Umgebung

(Alle Bilder lassen sich durch anklicken vergrößern)

Luino

Luino ist die größte Stadt am Ostufer des Lago Maggiore und berühmt für den allwöchentlich mittwochs stattfindenden Markt. Von Maccagno bis Luino sind es rund 4 km Fahrt an der Küste entlang.

Der Lago Maggiore ist der schönste der oberitalienischen Seen. Er bietet eine Vielzahl von Ausflugsmöglichkeiten. Von der Casa Magdalena ist es nicht weit bis zur Schweiz. Hier lohnt der Besuch von Bellinzona oder auch von Locarno. Ebenso sind der Luganer- und der Comer-See schnell zu erreichen.
Eine Schiffsrundfahrt zu den Borromäischen Inseln im Lago Maggiore darf auf keinen Fall versäumt werden
.

Maccagno ist umgeben von wilder Natur, atemberaubenden Landschaften und malerischen Dörfern

Der nächst größere Ort ist Maccagno (2.300 Einwohner). Der Fluss Giona, der sich bei Maccagno mit dem Lago Maggiore vermischt, teilt den Ort in zwei Schwestergemeinden mit jeweils antiken Dorfkernen und eigenen Stränden. Maccagno Inferiore und Superiore. Das milde Klima, die Klarheit des Wassers und die Schönheit der Aussicht auf See und Berge, machen diese Ortschaft zu einem beliebten Anziehungspunkt für alle, die Frieden und Ruhe suchen.


Hafen in Maccagno


Wandermöglichkeiten

Die Umgebung rund um Maccagno bietet wunderschöne, teils anspruchsvolle Wanderwege mit unvergesslichen Aussichten.


Fahrradtouren

Entdecken Sie die schöne Umgebung vom Lago Maggiore mit dem Fahrrad.


Bootrundfahrt zu den Borromäischen Inseln

In Maccagno befindet sich auch eine Rundbootsfahrt Anlegestelle. Mehrmals täglich legt hier eine Fähre an. Diese dreht eine unvergessliche Runde um den Lago Maggiore, hält in vielen der wichtigen Städten und an den Borromäischen Inseln.


Mailand

Die für Mode und Kultur bekannte Stadt Mailand liegt 2 Stunden mit dem Auto oder dem Zug entfernt. In der Stadt findet man wunderschöne kulturelle Gebäude mit atemberaubendem Baustil und beeindruckenden Vorgeschichten. Auf der anderen Seite gibt es riesige Einkaufshäuser und lange Shoppingpassagen mit den modernsten, neuesten Modeboutiquen. Ein perfektes Ziel für einen Tagesausflug für groß und klein.


Campagnano

Fährt man die Serpentine nach der Casa Magdalena ca. 10 min weiter hinauf, treffen Sie auf das wunderschöne Dorf Campagnano. Im Ort läuft man über typisch italienische Wege aus Stein durch Tunnel unter italienischen Reihenhäuser zu mehreren kulturellen Aussichtstellen. Zum Einen findet man die traditionelle Kirche San Rocco mit seiner unvergesslichen Aussicht über den Lago Maggiore. Zum Anderen das Monument ai Caduti.